Es war eine schöne Woche im Regionszeltlager 2017 in unserem schönen Neustadt. Auf dem Gelände der Kooperativen Gesamtschule Neustadt waren über eintausend Jugendliche aus der gesamten Region zusammen.

170626 0

Am Samstag bezogen wir dieZelte und richteten unseren Zeltplatz her.  Bevor es am Abend das erste Mal zum gemeinsamen Abendbrot ging, erkundeten wir die drei Zeltdörfer. Dabei trafen wir auf alte Bekannte und machten auch neue Entdeckungen. Am Sonntag starteten wir zum Orientierungsmarsch durch Neustadt a. Rbge. Dank der neuen Jacken trotzten wir dem Regen und meisterten die nassen Übungen an der Feuerwehr in der Lindenstraße. Am Montag und Dienstag stand der Sport ganz im Mittelpunkt. An beiden Tagen starteten wir bei den Sportspielen auf dem Sportplatz an der KGS. Offensichtlich waren wir am Montag besser eingestellt und mussten uns erst im Finale geschlagen geben. Am Dienstag konnten wir uns bereits in den Vorrunden nicht durchsetzen. Daher spielten unserer Betreuer den Rest des Tages gegen uns, was allen Beteiligten viel Spaß brachte.

 

Mit erfolgreicher Abnahme der Jugendflamme der Stufe I und II war dann der Mittwoch gefüllt. Von uns konnten drei Mitglieder die Stufe I am Abend erhalten. Und fünf dürfen sich nun Träger der Stufe II nennen.Sportlich ging dann der Donnerstag vorüber. Aufgrund des Regenwetters waren die Wettkämpfe in die Turnhalle verlegt worden. Dort spielten wir gemeinsam Boccia den gesamten Tag über. Am Freitag wiederholten wir den eigenen Wettkampf gegen unsere Betreuer, während die Endrunden der einzelnen Disziplinen der vergangenen Tage stattfanden. Am Abend fand dann die große Abschlussveranstaltung statt. Unsere Jugendfeuerwehr belegte den würdigen achten Platz in der Lagermeisterschaft von insgesamt 63 weiteren Jugendfeuerwehren aus der Region Hannover.

Berichte von Teilnehmern aus der HAZ:
Barsinghausen - Jugendfeuerwehren zelten in Neustadt

Neustadt - Weihnachten im großen Juli-Zeltlager

Neustadt - 180 mal werden wir noch wach....180 mal werden wir noch wach....

Neustadt - Kleinstadt in LeichtbauweiseKleinstadt in Leichtbauweise

Mehr Bilder und die Lagerzeitung gibt auch auf den Seiten der Regionsjugendfeuerwehr Hannover

Workshop Bogenschießen vom Sportverein Empede-Himmelreich