In der Zeit vom 24.6. bis zum 01.07.2017 findet auf dem Gelände der Kooperativen Gesamtschule in Neustadt am Rübenberge das Regionszeltlager statt. Mit über 1400 Teilnehmern findet es alle drei Jahr statt. Hier berichten wir täglich aus dem Lagerleben der Jugendfeuerwehr der Ortsfeuerwehr Neustadt am Rübenberge.

Auf diesem Blog kann jeder verfolgen, was unsere Jugendlichen täglich erleben und unternehmen.

Auf dem Programm stehen abwechslungsreiche und spannende Aktionsmöglichkeiten:

  • Orientierungsmarsch
  • Spiel ohne Grenzen
  • Abendprogramm
  • Live-Musik
  • Disco
  • Bastelworkshop
  • tolle Sportspiele
  • Jugendflamme Stufe 1 und 2
  • Zeltlagermeister

 

 HIER GEHT ES DIREKT ZUM BLOG

Tag -2 am 22. Juni 2017 um 9 Uhr

Mögen die Technikspiele beginnen! Bereits zwei Tage vor der offiziellen Eröffnung regt sich etwas auf dem Gelände der KGS Neustadt. Die IuK der Freiwilligen Neustadt ist bereits auf dem Gelände und installiert mehrere Kilometer Kabel für die Beschallung.

170622 technikUPDATE: 19 Uhr

Alle Vorbereitungen durch die Ortsfeuerwehr Neustadt a. Rbge. sind heute planmäßig gelaufen. Auch der erste Bürgermeister wurde bereits auf dem Gelände KGS Neustadt gesichtet.

Die IuK-Einheit hat einen Großteil bereits aufgebaut und die Ortsfeuerwehr stellte bereits die Zäune an der Leinstraße auf.. Auch sind schon Sanitärcontainer auf dem Gelände aufgestellt worden.

 

Auf den drei Zeltdörfern wurden bereits die ersten Zelte aufgebaut. Für Musik steht an der Sporthalle eine Bühne mit ordentlich Leistung. Damit Ihr regelmäßig nichts verpasst sind auf dem gesamten Gelände viele Lautsprecher verbaut worden und das THW hat das Gelände mit Licht und Strom versorgt.

170623 Aufbau

Neben einer Milchbar gibt es natürlich auch weitere Stände mit kalten Getränken und Pommes und kalten Getränken.

Kommt am Samstag gut nach Neustadt am Rübenberge - wir sehen uns!

 

 

Endlich war der Tag gekommen und die Zelte konnten belegt werden. Die Betreuer hatten ganze Vorarbeit geleistet und gemeinsam war unser Zeltplatz hergerichtet.

170624 1     170624 2
     

Bis zum Mittag standen dann auch unsere Betten und jeder hat seinen Schlafplatz für sich hergerichtet. Als Stärkung gab es zum Mittag reichlich Pizza, die unterschiedlich belegt waren und für jeden Teilnehmer etwas dabei war. Im Anschluss hatten wir die Zeit das gesamte Lager und die Zeltdörfer Moordorf, Hachland und Großmoor zu erkunden. Alte Freundschaften sind aufgefrischt worden und neue Kontakte geknüpft.

Heute ging es zusammen mit weiteren Jugendfeuerwehren quer durch Neustadt a. Rbge. Leider hatten wir mit dem Wetter kein großes Glück, was von den zu bewältigen Aufgaben nicht abhielt. Zwischenzeitig regnete es immer wieder, aber unsere Kleidung sorgte für Trockenheit auf der Haut. Wir haben viele neue Seiten unserer Stadt entdeckt und waren am Nachmittag alle glücklich, wieder auf dem Zeltplatz angekommen zu sein.

170625 tag201 170625 tag204 170625 tag202 170625 tag205 170625 tag206170625 tag203 
 170625 tag207 170625 tag208   170625 tag209
 170625 tag210 170625 tag211  170625 tag212 
 170625 tag213  170625 tag214